Tagungsort Stadthalle Chemnitz

Landesverbandstagung 2017

Die Tagung mit Industrieausstellung und Innovationsforum findet am 17. Mai in Weimar statt.

Informationen zur Tagung

Mitteldeutscher Abwassertag am 14. September 2016 in Leipzig

Informationen zur Tagung

Programm und Anmeldung (pdf)

Grundkurs Gewässerunterhaltung

10.-14. Oktober 2016 - Glauchau 

Der Kurs vermittelt praxisrelevante Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Gewässerunterhaltung. Neu- und Quereinsteiger erhalten Einblick in die Komplexität und Vielfalt der Unterhaltungsaufgaben.

Informationen

Jahrbücher 2016

Jahrbuch Kläranlagen-Nachbarschaften 2016

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Kläranlagen-Nachbarschaften bietet die Sonderausgabe 2016 einen reichhaltig farbig bebilderten Rückblick auf die Nachbarschaften in Sachsen und Thüringen von 1991 bis 2016.

Des Weiteren beinhaltet das Jahrbuch das Kläranlagenverzeichnis mit den Stammdaten der Kläranlagen (EW, Verfahren der Abwasser- und Schlammbehandlung) und den Anschriften der Unternehmensträger.

256 Seiten          ISBN 978-3-88721-272-8

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 

Jahrbuch Gewässer-Nachbarschaften 2016

Fachthemen:

• Erhaltung der Kulturlandschaft Moritzburger Teiche - Entschlammung/Entlandung und Sanierung Ingenieurbauwerke
• Himmelsteiche in Falkenstein/Vogtl. - Ersatzneubau und Sedimententnahme in einem Flächennaturdenkmal
• Stand der Hochwasserschutzkonzeption an der Hörsel in Eisenach

• Nachhaltige Hochwasserschadensbeseitigung und Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie am Mohsbach - ein Gewässer 2. Ordnung
• Hochwasserschadensbeseitigung an Gewässern 2. Ordnung: Schadensbeseitigung kontra Hochwasservorsorge
• Nachhaltige Hochwasserschadensbeseitigung an der Schlossparkbrücke Zschepplin

228 Seiten, ISBN 978-3-88721-270-4 

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

Jahrbuch Kleinkläranlagen 2016

  • EuGH-Urteil vom 16.10.2014 – Stellungnahme des DIBt
  • EuGH-Urteil vom 16.10.2014 – Ergänzungen zur Stellungnahme des DIBt
  • Änderungen zu den allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen und DWA Regelwerken von Kleinkläranlagen nach dem EuGH-Urteil
  • Stellungnahme – Änderung der Musterbauordnung aufgrund des EuGH-Urteils
  • Handlungsempfehlungen zur Ausschreibung der Fäkalschlammabfuhr


216 Seiten      ISBN 978-3-88721-271-1

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

Kurse Hochwasserschutz 2016

Die Schulungen der Wasserwehren im Freistaat Thüringen starteten im 2. Halbjahr 2015. Informationen Kurse Thüringen

Die Schulungen für die sächsischen Kommunen finden auch im Jahr 2016 statt.  Informationen Kurse Sachsen

Ab 2016 werden Schulungen für Unternehmen durchgeführt. Weitere Informationen mit Rückmeldung

AKTUELL

Netzwerk Hochwasserhilfe

Im Netzwerk Hochwasserhilfe wird die gegenseitige Hilfe bei Hochwasser zwischen Aufgabenträgern und Betriebsführern der Abwasserbeseitigung unterschiedlicher Flusseinzugsgebiete vereinbart.

Jeder, der im Rahmen seiner Möglichkeiten die Bereitschaft zur Mitwirkung im Netzwerk erklärt, kann auf Anforderung bei eigener Hochwasserbetroffenheit von anderen, jeweils gerade nicht betroffen Netzwerkteilnehmern, Hilfe bekommen.

Zum Netzwerk Hochwasserhilfe

NEU im NETZWERK
ZV Wasserwerke Westerzgebirge | WAL Betrieb Senftenberg | ZV Saalfeld-Rudolstadt

Landesverbandstagung 2015 - Jubiläumstagung

Rückblick

7. Mai 2015 - Stadthalle Chemnitz

406 Teilnehmer besuchten die Tagung, die von einer Industrieaustellung begleitet wurde.

Die Festschrift zum 25-jährigen Bestehen des DWA-Landesverbandes stellt Historie und Verbandsarbeit mit vielen Fakten und reich bebildert dar.

Bezug der Festschrift

NEU Geprüfte Kläranlagen-Fachkraft

Informationsflyer

Der Modulkurs zum Erwerb der Zusatzqualifikation besteht aus den Aufbaukursen

Phosphor- und Stickstoffelimination

Laborkurs Umsetzung der Eigenkontrollverordnung

Klärschlammbehandlung

Funktionsstörungen und Betriebsführung

Automatisierung und Energieoptimierung

Fachfirmen der Wasser- und Abfallwirtschaft

NEU im Firmenverzeichnis

Firmeneintrag

Der Firmeneintrag enthält eine Kurzbeschreibung des Unternehmens, Adress- und Kontaktdaten sowie eine Verlinkung zur Internetseite.

Mit Klick auf das Symbol in der Karte werden Informationen zur Firma angezeigt.

Aktuelles

Neuerscheinungen

Kalenderposter 2015

Das aktuelle Kalenderposter Vom Fluss lernen! Instream River Training - Wasserbau durch Strömungslenkung ist erschienen.

Themenfaltblatt

Das Themenfaltblatt Vom Fluss lernen! Instream River Training - Wasserbau durch Strömungslenkung informiert über

  • Wirkungsweise und Ziele des Instream River Training
  • Bauweisen (Lenkbuhnen, Pendelrampen) und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Beispiele aus der Praxis

Bestellung des Faltblattes

Freisprechung der Geprüften Abwassermeister

Am 25. Februar 2016 wurden die DWA-Abwassermeister des Lehrganges 2013 - 2015 in der Dresdner Dreikönigskirche freigesprochen, darunter sechs Abwassermeister aus dem Landesverband Sachsen/Thüringen.

Das aktuelle Foto aus dem Landesverband

Preisträger Fotowettbewerb "Wasser in Sachsen und Thüringen"

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am Fotowettbewerb "Wasser in Sachsen und Thüringen".

Unter allen Teilnehmern wurden folgende drei Preisträger ermittelt:

Jürgen Burkhardt, Stadtwerke Sondershausen GmbH

Dr.-Ing. Volker Müller, Prowa Ingenieure Dresden GmbH

Volker Dietzel, Vogtei, OT Niederdorla

Fotowettbewerb

Ablauf der Kläranlage Ebersbach (Foto: Michael Kuba)

Fotowettbewerb

Stadträte von Ebersbach-Neugersdorf auf der Kläranlage Ebersbach (Foto: Michael Kuba)

Fotowettbewerb

Hochwasser 2010 - Kläranlage Zittau (Foto: Michael Kuba)

Fotowettbewerb

Wasserwandertag der Grundschulen zur SOWAG mbH (Foto: Michael Kuba)

Fotowettbewerb

Klärteich Niederdorla (Foto: Volkmar Dietzel)

Im Jahr 2006 nahm der Abwasserzweckverband Vogtei (jetzt Gemeindewerke Vogtei) eine neue Kläranlage in Betrieb. Die Teiche der alten Teichkläranlage wurden verfüllt. Ein Teich wurde erhalten und ist heute ein unberührtes Naturbiotop mit einer reichhaltigen Flora und Fauna.

Fotowettbewerb

Opfermoor Niederdorla (Foto: Volkmar Dietzel)

Das Opfermoor bei Niederdorla ist ein ehemaliger Torfstich, dessen Grube nach seiner Schließung Anfang der 60er Jahre mit Wasser gefüllt wurde. Während des Betriebes gab es Ausgrabungen mit einer Vielzahl von Funden aus der Ur- und Frühgeschichte. Nach der Wende wurde dort ein Freilichtmuseum eröffnet.

Fotowettbewerb

Kläranlage Niederfrohna (Foto: Zweckverband Frohnbach)

Fotowettbewerb

Kläranlage Niederfrohna (Foto: Zweckverband Frohnbach)

Fotowettbewerb

ICE Trasse Erfurt Leipzig (Foto: Jürgen Burkhardt)

Dieses Bild zeigt die neue ICE Verbindung der Bundesländer Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt von Erfurt nach Leipzig mit dem Abzweig nach Halle. Auch an den Hochwassertagen aufgenommen.

Fotowettbewerb

Kläranlage Sondershausen (Foto: Jürgen Burkhardt)

Dieses Bild zeigt die Kläranlage des TAZ „Helbe-Wipper“ in Sondershausen:

Fotowettbewerb

Kanuregattastrecke in der Neubuchwalder Bucht, August 2007 (Foto: Alexander Sommer)

Fotowettbewerb

Neubuchwalder Bucht (Foto: Alexander Sommer)

Blick von Koblenz nach Groß Särchen in die Neubuchwalder Bucht, März 2014

Fotowettbewerb

Die Chemnitz im Bereich Falkestraße in der Stadt Chemnitz - Rückbau der Gewässerüberdeckung, 2008 (Foto: Ingenieurbüro Schulze & Rank - Ingenieurgesellschaft mbH)

Fotowettbewerb

Die Chemnitz im Bereich Falkestraße in der Stadt Chemnitz - Offengelgter Abschnitt im Winter 2012 (Foto: Ingenieurbüro Schulze & Rank - Ingenieurgesellschaft mbH)

Ausbildung einer natürlichen Flusssohle mit einer trapezförmigen, mäandrierenden Niedrigwasserrinne

Fotowettbewerb

Die Chemnitz im Bereich Falkestraße in der Stadt Chemnitz - Hochwasser im Juni 2013 (Foto: Ingenieurbüro Schulze & Rank - Ingenieurgesellschaft mbH)

Mit der Offenlegung und der Renaturierung der Gewässersohle wurden einerseits Hochwasserretentionsflächen und andererseits neue biologische Lebensräume für Pflanzen und Tiere geschaffen.

Fotowettbewerb

Tautropfen im Spätsommer morgens auf einem Kresse-Blatt (Foto: Andrea Haase, Belgern-Schildau, OT Sitzenroda)

Fotowettbewerb

Wasser in seiner vielleicht schönsten Form: doppelter Regenbogen im Quellental/Sitzenroda (Foto: Andrea Haase, Belgern-Schildau, OT Sitzenroda)

Fotowettbewerb

Pferde im Schnee, Quellental/Sitzenroda (Foto: Andrea Haase, Belgern-Schildau, OT Sitzenroda)

Fotowettbewerb

"Flussmonster" (Foto: Sebastian Fritze, Malschwitz)

Fotowettbewerb

"Wasserstraße" (Foto: Sebastian Fritze, Malschwitz)

Fotowettbewerb

Talsperre Bautzen am Morgen (Foto: Sebastian Fritze, Malschwitz)

Fotowettbewerb

"Größenwahn eines Bibers": Vereinigte Mulde, linksufrig unterhalb des Kollauer Wehrs bei Eilenburg (Foto: Steffan Kauk)

Fotowettbewerb

Krebsbachtal - Ein Schauspiel der Natur: Wasser, Wintersonne und Nebel (Foto: Christian Wonitzki)

Ort und Zeitpunkt der Aufnahme: Krebsbachtal zwischen Kleinreinsdorf und Neumühle (Landkreis Greiz, Ostthüringen), Januar 2011

Fotowettbewerb

Schweißarbeiten an Fernwasserleitung DN 800, Oberpöllnitz, 20. Oktober 2009 (Foto: Andreas Vieweg, Gera im Auftrag der Thüringer Fernwasserversorgung)

Fotowettbewerb

Hochbehälter Staitz: Installation der Einbindestelle - Mauerflansche auf DN 800, 9. Dezember 2010 (Foto: Andreas Vieweg, Gera im Auftrag der Thüringer Fernwasserversorgung)

Fotowettbewerb

Talsperre Leibis/Lichte - Vollstau, 9. April 2010 (Foto: Andreas Vieweg, Gera im Auftrag der Thüringer Fernwasserversorgung)

Fotowettbewerb

Krebsbachtal - Wasser natürlich - Schneeschmelze überflutet die Krebsbachaue (Foto: Christian Wonitzki)

Der Krebsbach, ein Gewässer 2. Ordnung, hat überwiegend noch naturnahen Charakter; u. a. gibt es dort auch einen stabilen Bestand autochthoner Forellen. Ort und Zeitpunkt der Aufnahme: Krebsbachtal zwischen Kleinreinsdorf und Neumühle (Landkreis Greiz, Ostthüringen), Januar 2011

Fotowettbewerb

"Schwungvoll": Zwickauer Mulde am Wehr in Penig, Junihochwasser 2013 (Foto: Steffan Kauk)

Fotowettbewerb

Panaroma der Kläranlage Unteres Leinetal, Eichsfeldwerke (Foto: Daniel Günther)

Fotowettbewerb

Detail Schönungsteich der Kläranlage Unteres Leinetal, Eichsfeldwerke (Foto: Daniel Günther)

Fotowettbewerb

Dörnthaler Teich, Vorsperre (kleiner Teich) am Haselbach (Foto: Uwe Glöckner)

Fotowettbewerb

Vorbecken Lippersdorfer Bach der Talsperre Saidenbach. (Foto: Uwe Glöckner)

Die Talsperre Saidenbach wurde errichtet von 1928 bis 1933 und staut die Gewässer Saidenbach, Haselbach, Forchheimer Dorfbach, Lippersdorfer Bach und Hölzelbergbach. DEr Stauraum der Talsperre beträgt 22,38 Mio. m³

Fotowettbewerb

Leipzig - Johannapark mit Blick auf die Universität Leipzig und das Neue Rathaus, Sommer 2011 (Foto: Michael Steich)

Fotowettbewerb

Leipziger Völkerschlachtdenkmal Vorprobe am 16.10.2013 zur 100-Jahr-Feier mit dem Lichtspektakel "Cosmogole" (Foto: Michael Steich)

Fotowettbewerb

Frieda am Morgen - Morgensonne auf der Frieda am Pegel Großtöpfer in der Nähe der Landesgrenze Thüringens zu Hessen. Wenige Kilometer weiter mündet die Frieda oberhalb von Eschwege in die Werra. Aufgenommen am 17. Juni 2014 (Foto: Timm Menkens)

Fotowettbewerb

Immer noch täglich im Einsatz: Pegelstaffel des Pegels Wipperdorf/Wipper. Aktuell laufen die Planungen bei der TLUG Jena für einen Pegelneubau. Aufgenommen am 17. Juni 2014 (Foto: Timm Menkens)

Fotowettbewerb

"Flöha Fallstudie: Morphologie - Hydraulik - Ökologie" - Die Kinder mit dem Opa beim spielerischen Erkunden der Flöha. Sie schauen nach Fischen, haben ein Wasserrad gebaut und Steine gestapelt. Flöha, Borstendorf OT Floßmühle  (Foto: Grit Rost)

Fotowettbewerb

Kläranlage Bad Salzungen - Teamarbeit, die sich unter anderem für die regelmäßig wiederkehrenden Reinigungsarbeiten auf den Kläranlagen bewährt hat. Der junge Kollege wird gut abgesichert in ein Vorklärungs-Becken hinabgelassen. Er kann sich auf sein Team verlassen.  (Foto: Wasser und Abwasserverband Bad Salzungen)

Fotowettbewerb

Auch so können wasserwirtschaftliche Anlagen aussehen - Professionelle Gestaltung des Zugangsbereiches der Kläranlage Vacha durch einen jungen Künstler aus der Region.   (Foto: Wasser und Abwasserverband Bad Salzungen)

Fotowettbewerb

Kläranlage Dresden-Kaditz - Ausbau der Schlammbehandlung - Faulbehälter im Bau  (Foto: Dr. Volker Müller)

Fotowettbewerb

Kläranlage Dresden-Kaditz - Ausbau der Schlammbehandlung - Faulbehälter mit Maschinengebäude (Foto: Dr. Volker Müller)

Fotowettbewerb

Papiermühlenwehr in Großstöbnitz. Seit jeher wurde die Wasserkraft der Sprotte als Energie genutzt. Um den ökologischen Fußabdruck gering zu halten, ist eine Fischtreppe Bestandteil des Wehres. (Foto: Tom Kohl)

Fotowettbewerb

Kläranlage Waldheim mit dem Diedenhainer Viadukt im Hintergrund (Foto: Jürgen Reichelt)