Nachbarschaften

Kanal-, Kläranlagen- und Gewässer-Nachbarschaften

Hier geben Sie eine Bildbeschreibung ein

Kanalnetze, Kläranlagen und Gewässerunterhaltung kosten viel Geld bei Bau und Betrieb. Sie können nur dann ihren vollen Beitrag zum Umwelt- und Gewässerschutz leisten sowie wirtschaftlich arbeiten, wenn qualifizierte Mitarbeiter die Aufgaben wahrnehmen.
Auf die ständige Fortbildung des Personals muss dabei besonderer Wert gelegt werden. Dazu kommen die Teilnehmer der 43 Nachbarschaften zwei Mal im Jahr zum Erfahrungsaus-tausch zusammen und werden unter Anleitung eines erfahrenen Lehrers weiter-gebildet. Nachbarschaftstage werden praxisbezogen auf der Kläranlage, im Kanalnetzbetrieb oder am Gewässer durchgeführt, vermitteln den Praktikern wertvolle Anregungen und dienen dem lebendigen Austausch von Erfahrungen. Zugleich vertiefen sich die persönlichen Kontakte des Personals untereinander, was zu gegenseitiger Beratung und Hilfestellung, der Nachbarschaftshilfe, führt.